Historie

Im Jahre 1990 gründet Günther E. WEISS – Doktor in Betriebs- und Verwaltungswissenschaften – die Unternehmensberatung AGATHÉ TYCHÉ mit dem Ziel, seine Kenntnisse der deutschen und französischen Organisationsstrukturen sowie der unterschiedlichen Denkweisen zur Erfolgsoptimierung einzusetzen.

Er stellt sowohl seine technische Expertise in Unternehmensführung als auch seine soziokulturelle Perspektive in den Dienst seiner Kunden. Durch seine 20-jährige Berufserfahrung in leitender Funktion ist er mit vertriebstechnischen, finanziellen, personellen und verwaltungstechnischen Problemstellungen im deutsch-französischen Kontext und deren pragmatischer Lösung bestens vertraut; diesen Erfahrungsschatz bietet er als externer Berater an.

Günther E. WEISS hat sich unter anderem auf Stärken- und Schwachstellen-Analysen sowie Unternehmenssanierung spezialisiert. Dafür hat er ein kompetentes Team aufgebaut, das dazu beiträgt, deutschen Firmen den Einstieg im französischen Markt zu erleichtern oder bereits bestehende Aktivitäten in Frankreich auszubauen und effizienter zu gestalten.

Seit 2008 beinhaltet das Leistungsangebot von AGATHÉ TYCHÉ ebenfalls Weiterbildungsseminare zum Thema interkulturelles Management.

Heute ist die Unternehmensberatung AGATHÉ TYCHÉ besonders durch Kundennähe und Reaktivität gekennzeichnet, um schnell auf die Anforderungen des jeweiligen Marktes eingehen zu können.